TEN (Traditionelle Europäische Naturheilkunde)

Der Schwerpunkt meiner Praxisarbeit liegt in der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN. Dieser Begriff bezeichnet das naturheilkundliche Medizinsystem, das auf der Basis der Heilkunde arbeitet, die über mehr als 2000 Jahre die Grundlage der gesamten westlichen Medizin war. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgte die Spaltung der Heilkunde in die zellularpathologisch orientierte 'Schulmedizin' und der sog. 'Alternativmedizin', zu der die TEN gehört. Die TEN ist somit das europäische Pendent zu Ayurveda und TCM.

Falls Sie mehr über die Denk- und Arbeitsweise der TEN erfahren möchten, können Sie hier eine kostenfreie Zusammenfassung als pdf herunterladen: "Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN"

Dieser Text ist eine Zusammenfassung wichtiger Inhalte des folgenden Fachbuches:
Christian Raimann, Chrischta Ganz, Friedemann Garvelmann, Heide-Dore Bertschi-Stahl, Rosmarie Fehr-Streule:
"Gundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN"
Bacopa Verlag (2012) ISBN 978-3-902735-21-8


Quellenhinweis: Naturheilpraxis Kadelburg – Friedemann Garvelmann und Susanne Alber-Jansohn